Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen (25.11.)

- Der 25. November ist der internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. -

Jede dritte Frau ist betroffen.

 

Initiative Orange MG 2022

Am 25. November 2022 bildeten wir mit einer leuchtenden Menschenkette auf der Waldhausenerstraße ein strahlendes Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen. Viele Passanten blieben stehen und traten mit uns in den Dialog. Ziel dieser Mahnwache war es das Schweigen zu brechen.

Berichterstattung:

https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/moenchengladbach-licht...

https://www.meine-woche.de/staedte/moenchengladbach/aktion-der-initiativ...

https://www.der-lokalbote.de/index.php?id=43&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1381...

https://www.instagram.com/initiative_orange_mg/

https://linktr.ee/initiativeorange

https://www.hs-niederrhein.de/sozialwesen/studierende/news-einzelansicht/25-november-2022-internationaler-tag-zur-beendigung-von-gewalt-an-frauen/

https://www.yumpu.com/de/document/download/67354499/e60ae-70312-e5c77-23fc7-bbb1d-61259-2aeb6-04937

 

 

Orange your City 2021

"Nein" zu Gewalt an Frauen und Mädchen. Auch in diesem Jahr setzen die Zontaclubs Mönchengladbach I und II und die Soroptimisten ein beleuchtetes Zeichen in Mönchengladbach. 

"Wir wollen nicht wegschauen, sondern uns aktiv am Kampf zur Beseitigung gegen Gewalt an Frauen beteiligen und uns für Präventionsmanßnahmen einsetzen", betont die Zweite Bürgermeisterin, Schirmherrin des Projekts Petra Heinen-Dauber und Mitglied des Zontaclubs Mönchengladbach II. 

Insgesamt wurden am 25. November mit Einbruch der Dunkelheit über zwei Dutzend Gebäude angestrahlt.

Zusätzlich organisierten die Mitglieder der Serviceclubs Infostände im Stadtgebiet, an denen Flyer verteilt wurden und interessante Gespräche sowie ein guter Austausch mit Interessierten Bürger:innen stattgefunden haben. 

Berichterstattung:

https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/moenchengladbach-am-orange-day-protest-gegen-gewalt-an-frauen_aid-64046253

https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/moenchengladbach-so-leuchtete-die-stadt-beim-orange-day_bid-64282253 

 

Orange your City 2020

Sichtbare Solidarität auch während der Corona Pandemie.
Am 25. November wurden erneut zahlreiche Gebäude orange angestrahlt. In Mönchengladbach waren unter anderem die Hochschule, Kaiser Friedrich Halle, das Haus Erholung, das Minto, der neugestaltete Eingangsbereich der EWMG in der Regentenstraße und der Hangar 7 am Flughafen angestrahlt.

 

Orange your City 2019

Minto, Kaiser Friedrich Halle, Kühlen Verlag, Stadttheater, Fachhochschule Niederrhein, Bibliothek, das Architekturbüro Dr. Abdel-Hamid und andere Gebäude erstrahlten im intensiven Orange. Sie waren weithin sichtbare Leuchtpunkte während der Kampagne "Orange your City". Die beiden Mönchengladbacher Zonta Clubs und der Serviceclub der Soroptimisten initiierten gemeinschaftlich den Beitrag zur weltweiten Kampagne, um ein Zeichen zu setzen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Bürgermeisterin Heinen-Dauber unterstützte die Aktion als Schirmherrin.